Räume gestalten mit Woodenbark 3D Paneelen

Das Woodenbark 3D Paneel besticht durch seine ganz besondere warme Oberfläche. Darunter verstehen wir, dass das 3D Paneel unbehandelt belassen und nicht gefärbt ist. Das bringt Ihnen eine originelle natürliche Gestaltung mit Mahagonibaumrinde. Außerdem ist das 3D Paneel für die Raumakustik positiv, da die Mahagonibaumrinde ein raues Material ist.

Material- und Oberflächenangaben Woodenbark 3D Paneelen
Materialangabe: Mahagonibaumrinde
Oberfläche Rau, Fläche 3D.

Herstellung der Woodenbark 3D Paneele
Die 3D Paneele Woodenbark wird in aufwendiger Handarbeit in Indonesien hergestellt. Die Mahagonibaumrinde wird vom Stamm entfernt und mit heißem Dampf behandelt.
Nach der Trocknung wird die Rinde in 2×4 cm kleine Stücke geschnitten und auf einem Gitternetz mit einem Kleber verklebt.

Montage der Wandpaneelen, Wandfliesen
Verklebung: mit Montagekleber. Der Kleber wird in gleichmäßiger Schichtstärke auf die Coco 3D Fliese in senkrechten und waagerechten Streifen aufgetragen. Eine Klebeprobe wird empfohlen, um die richtig Klebemenge zu ermitteln. Der Kleber darf nicht zwischen den Fugen durchquellen.
Werkzeuge: Säge, Kartuschenpistole,

Untergrundbeschaffenheit
Der Untergrund muss tragfähig, trocken und frei von Trennmitteln sein. Die Montage wird nicht auf Außenwänden empfohlen.